Kapitalanleger aufgepasst!! Gut vermietete Wohnung unweit dem S-Bhf. Marienfelde ***Terrasse***Wannenbad***

12277 Berlin-Tempelhof, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    7589
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    12277 Berlin-Tempelhof
  • Etage
    3
  • Wohnfläche ca.
    49,15 m²
  • Zimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1973
  • Verfügbar ab
    seit 2006 vermietet
  • Hausgeld
    237 EUR
  • Käufer­provision
    Die Provision für den Käufer beträgt 3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19% MwSt. und ist an die Firma WERNEBURG IMMOBILIEN zu zahlen. Die Provision für den Verkäufer beträgt 3,57 % vom Kaufpreis inkl. 19% MwSt. und ist an die Firma WERNEBURG IMMOBILIEN zu zahlen. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
  • Kaufpreis
    189.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Teppichboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1973
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    95,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 95,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die eingezäunte, unterkellerte Wohnanlage wurde 1973 erbaut, 1996 erfolgte der Aufbau des Dachgeschosses. Auf den Hof befinden sich die Kfz-Stellplätze. Zur Wohnung gehört kein Stellplatz.

Die Wohnung liegt in der 3. (letzten) Etage (ohne Fahrstuhl) und verfügt über ein großes Wohnzimmer (ca. 18m²), einen offenen Küchenbereich (ca. 10m²) zum Flur hinaus, ein Schlafzimmer (ca. 12m²), ein Badezimmer mit Badewanne und WM-Anschluss, ein separates WC mit 2 Waschbecken sowie einen Abstellraum der zusätzlichen Strauraum bietet. Das Schlafzimmer als auch die Terrasse sind über das Wohnzimmer zu erreichen. Die Küche ist mit einer Einbauküche ausgestattet, die Bestandteil der Wohnung ist. In der gesamten Wohnung, bis auf Küche und Bad, liegt Teppichboden. Oberlichter im Bad, WC, Flur und Küchenbereich lassen genügend Licht und Wärme in die Wohnung.

Die Wohnung wird über zentral über Öl beheizt, dass Warmwasser wird über einen Durchlauferhitzer aufbereitet. Telefon- und Kabelanschluss liegen an. Weiterhin steht dem Mieter ein Kellerabteil zur Verfügung.

Der derzeitige Mieter wohnt seit 2006 in der Wohnung. Aufgrund der guten Wärmedämmung hat die Mieterin sehr geringe Heizkosten. Die mtl. Kaltmiete beträgt 440,00 EUR, die Gesamtmiete beläuft sich auf mtl. 530,00 EUR. Das Wohngeld beträgt mtl. 237EUR, inkl. 120EUR Instandhaltungsrücklage.

Ausstattung

- Zentralheizung + Durchlauferhitzer
- Terrasse
- Teppichboden
- offener Küchenbereich mit EBK
- gefl. Wannenbad mit WM-Anschluss
- separates WC mit Doppelwaschbecken
- Oberlichter in Bad und Küche
- Telefon-/Kabelanschluss

Sonstige Informationen

Folgen Sie uns auch auf unserem Instagram Kanal (https://www.instagram.com/werneburg_immobilien/), um immer über unsere neuesten Immobilien informiert zu werden.

Wir unterstützen Sie professionell in allen Angelegenheiten und vermitteln Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis. Sie können sich zurücklehnen, denn wir zeigen Ihnen effektive Maßnahmen für eine erfolgreiche Vermittlung. Wir möchten Ihnen damit das Gefühl von Sicherheit und Transparenz vermitteln.

Die Firma WERNEBURG IMMOBILIEN ist Ihr starker Partner beim Verkauf, der Vermietung und der Bewertung Ihrer Immobilie. Wir beraten Sie umfangreich und kostenlos in unserem Büro, am Telefon oder per E-Mail (info@werneburg-immobilien.de). Frau Schewe freut sich auf Ihren Anruf, Tel. 030-666 55 666.

Ihr Immobilienmakler mit Sachverstand - mehrfach ausgezeichnet und von zufriedenen Kunden bestätigt. Seit 4 Jahren auf Platz 1 als Berliner Top-Makler, bei www.makler-empfehlung.de

Lage

Die Wohnung liegt in Berlin-Tempelhof (Marienfelde), unweit der Marienfelder Allee und dem S-Bahnhof Marienfelde. Marienfelde besitzt noch einen weitgehend intakten Dorfkern mit Kirche, alten Bauernhäusern und großzügigen Gutshof. Um die Marienfelder Allee liegen Einfamilienhausgebiete und direkt benachbart der schöne und weitläufige Freizeitpark Marienfelde mit der Trabrennbahn. Die B101 (Marienfelder Allee) gilt als wichtige Berliner Ein- und Ausfallstraße zum Berliner Ring. Die Buslinien M77 und 283 sowie der S-Bahnhof Marienfelde sind fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Genügend Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Einrichtungen sowie Ärzte sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®