Grundstück in ruhiger Lage in Kaulsdorf mit zwei Häusern (EFH und ausgebaute Remise)

12621 Berlin-Hellersdorf, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    7392
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    12621 Berlin-Hellersdorf
  • Wohnfläche ca.
    213 m²
  • Zimmer
    4
  • Baujahr
    1959
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    Die Häuser werden provisionsfrei für den Käufer, durch die Firma WERNEBURG IMMOBILIEN, vermittelt. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
  • Kaufpreis
    549.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Grundstück ist trapezförmig geschnitten. Es wurde mit zwei Häusern bebaut. Die 1956 errichtete Remise wurde mit genehmigter Nutzungsänderung, zu einem bewohnten Kleinhaus mit Anbau, einer Küche, Bad und Treppenhaus ausgebaut. Darin befinden sich im EG das Wohnzimmer, Küche, Wannen und Duschbad, ein offener Arbeitsplatz und ein kleiner Raum als Kellerersatz. Im OG befinden sich zwei Zimmer und ein WC. Die Wohnfläche beträgt ca. 100 m².

Nachfolgende Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten wurden nach 2000 durchgeführt:
-2000 vollständige Erneuerung der Elektroleitungen
-2000 neue Dacheindeckung
-2004 Erneuerung der Fenser mit Jalousien und Eingangstür
-2004 Einbau einer FBH im EG; im OG Plattenheizkörper
-2009 Einbau euines wasserführenden Kaminofens
-2011 An- und Umbau Bad und Küche
-2012 Fassadendämmung
-2014 Wintergartenanbau

Das in massivbauweise unterkellerte Vorderhaus (Zanderstraße 12)- Bj. 1959- wurde zuletzt als Zweifamilienhaus mit jeweils 2 Zimmern, Küche und kleinem Bad genutzt. Die Grundrißaufteilung entnehmen Sie bitte den beiliegenden Grundrissen. Neben den Umbauten für die Nutzung des Hauses mit jeweils einer Wohnung im EG und OG, wurden nach 1994 nachfolgende Modernisierungsarbeiten durchgeführt:
-1994 Einbau neuer Fenster und Eingangstür
-1995 Einbau einer Oelzentralheizung mit Warmwasserversorgung
-1995 Austausch der Leitungen für Strom- und Wasserversorgung
-1998 Erneuerung der Abwasserleitungen im EG und OG
-2001 Fassadendämmung

Entsprechend den Platzbedürfnissen können beide Häuser einer individuellen Nutzung zugeführt werden. Vorstellbar wäre die Nutzung beider Häuser zum Wohnen für Eltern und Kinder. Eine gewerbliche Nutzung der Remise würde sich ebenso anbieten wie eine Vermietung. Medientechnisch sind die genutzten Einheiten, außer für Strom, nicht durch getrennte Zähler abrechenbar. Gas liegt an der Straße an. Auf dem Grundstück ist weiterhin eine Garage vorhanden. Die Zufahrt erfolgt rechtsseitig vom Haus.
Mit Verkauf werden die Häuser mietfrei übergeben.

Der Energieausweis ist beantragt und wird bei der Besichtigung übergeben.

Ausstattung

Haupthaus, ca. 113m², 4 Zimmer
- Zentralheizung + WW
- Terrasse
- Laminat
- kleines Duschbad im EG
- Wannenbad im OG
- Vollkeller
- Garage

Remise, ca. 100m², 3 Zimmer
- Ölzentralheizung + WW
- Kaminofen
- Fubodenheizung im EG
- Wintergarten
- Laminat
- gefl. Dusch+ Wannenbad

Sonstige Informationen

Folgen Sie uns auch auf unserem Instagram Kanal (https://www.instagram.com/werneburg_immobilien/), um immer über unsere neuesten Immobilien informiert zu werden.

Wir unterstützen Sie professionell in allen Angelegenheiten und vermitteln Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis. Sie können sich zurücklehnen, denn wir zeigen Ihnen effektive Maßnahmen für eine erfolgreiche Vermittlung. Wir möchten Ihnen damit das Gefühl von Sicherheit und Transparenz vermitteln.

Die Firma WERNEBURG IMMOBILIEN ist Ihr starker Partner beim Verkauf, der Vermietung und der Bewertung Ihrer Immobilie. Wir beraten Sie umfangreich und kostenlos in unserem Büro, am Telefon oder per E-Mail (info@werneburg-immobilien.de). Frau Schewe freut sich auf Ihren Anruf, Tel. 030-666 55 666.

Lage

Das Grundstück befindet sich in Kaulsdorf in einer ruhigen gewachsenen Siedlungslage. Die unweit gelegenen öffentlichen Verkehrsanbindungen, die in das Berliner Stadtzentrum führen, der U-Bahnhof Wuhletal und der S-Bahnhof Kaulsdorf sind über die Heinrich-Grüber-Straße mit dem Bus in wenigen Minuten Fahrzeit erreichbar. Mit dem PKW erreichen Sie das Stadtzentrum in ca. 30 Minuten Fahrzeit. Kindereinrichtungen und Schulen sowie Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar. Das Wohnumfeld ist überwiegend mit Ein-, Zweifamilienhäusern und kleinen Mehrfamilienhäusern bebaut. Eine beliebte touristische Sehenswürdigkeit im Stadtbezirk ist das Gelände "Gärten der Welt", wo 2017 die Bundesgartenschau stattfand. Der Park lädt immer wieder zu Ausflügen ein.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®